Sekt | Sekt des Jahres FAZ

Sekt SCHÜTZENHAUS RIESLING brut nature Magnum VDP.ERSTE LAGE® - BIO

  • Sekt/Qualitätsschaumwein
  • weiß
  • brut-natur
  • 2014

Beschreibung

QUITTE – HASELNUSS – APFELCREME

Lady Charming: Verführt wohlproportioniert mit Anmut und Eleganz. Im Duft paaren sich Quitte mit Haselnuss und Apfelcreme. Am Gaumen, von der feinen Perlage verwirbelt, gewinnen die Aromen noch an Intensität und Frische, weinig, mit allem, was Riesling ausmacht, werden sie von der Cremigkeit umhüllt, eingepackt in luftiges Brioche und fügen sich zu einem hinreißenden Aromenmosaik – übrigens ohne ein Gramm Zucker.

Der SCHÜTZENHAUS RIESLING brut nature VDP.ERSTE LAGE ® ist einer der wenigen Lagensekte, die es in Deutschland gibt. Gewachsen in den Plateau-Parzellen der Rheingauer Lage Schützenhaus auf dort typischen Lösslehm-Böden gehört der Rieslingsekt damit zu den Spitzenprodukten unter den deutschen Sekten. 2020 wählte ihn der Falstaff zum besten Riesling-Sekt des Jahres. Die Grundweine werden zu 100 Prozent in großem Holz ausgebaut, was den cremig-fülligen Charakter unterstützt. Der in traditioneller Flaschengärung bereitete Sekt liegt dann 60 Monate auf der Hefe bis er handgerüttelt und degorgiert wird.

Mit seiner Cremigkeit und Frische passt der SCHÜTZENHAUS RIESLING brut nature besonders gut zu mittelgewichtigen Speisen – auch mit etwas Salz und Säure etwa gebratener aber auch geräucherter Lachs, gegrilltes Geflügel aber auch Ente.

WEINWISSEN: Warum stoßen wir mit Sekt an?
Warum wir eigentlich anstoßen – da sind sich die Kulturhistoriker nicht so ganz einig. Einige glauben, dass man im Mittelalter sichergehen wollte, dass der Inhalt des eigenen Bechers nicht vom Trinkkumpan vergiftet worden war: man stieß so heftig an, dass das Getränk in den anderen Becher überschwappte. Erbleichte der, war das kein gutes Zeichen. Andere sind der Meinung, dass das Aufeinanderkrachen der Kelche nur dazu diente, die Teilnehmer bei den tagelang anhaltenden Trinkgelage wachzuhalten. Wieder andere vermuten, dass mit dem fröhlichen Klang der anstoßenden Gefäße böse Geister vertrieben werden sollten…
Wie dem auch sei: zum Wohl!

Produktinformationen

Rebsorte(n) Riesling
Flaschengröße 1,5 l
Verschluss Naturkorken
Qualitätsstufe Deutscher Sekt b.A.
vorhandener Alkohol 12,5% vol
Restsüße 2,2 g/l
Säuregehalt 6 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 6 bis 8 °C
Herkunft Rheingau (DE)
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellennummer DE-ÖKO-039
79,00 € 52,67 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 2 – 6 Werktagen geliefert.

Informationen zum Shop von Wein- und Sektgut BARTH GbR


Akzeptierte Zahlungsmethoden: