Sekt

Sekt FLEUR DE BLANC brut - BIO Scheurebe

  • Sekt/Qualitätsschaumwein
  • weiß
  • brut

Beschreibung

MARACUJA – ROSE – CASSIS

Die Diva: verströmt selbstbewusst und einnehmend ihren einzigartigen Duft. Und nicht nur Männer bleiben daran hängen. Beim Probieren huscht ein Hauch Limette vorbei, um dann der cremigen Exotik von Maracuja und Stachelbeeren und der Idee eines Straußes roter Rosen Platz zu machen – Blumen für die Diva eben. Es prickelt herrlich erfrischend, und zum Schluss hält die Diva sogar noch einen kleinen Nachtisch parat: etwas Cassis im Schokomantel. Da kann man nur sagen: Applaus!

Die FLEUR DE BLANC brut ist eine Rarität – denn nicht viele Winzer versekten die duftig-aromatische und heute wieder sehr im Trend liegende Rebsorte Scheurebe. Um ihre frische, aromatische Stilistik zu bewahren, vergärt Winzer Mark Barth den Wein im Stahltank. Zum Sekt wird er in traditioneller Flaschengärung. Allerdings gibt Barth ihr nicht so lange Zeit auf der Hefe, wie den meisten seiner anderen Sekte. Denn das würde die zarten Aromen der Rebsorte gefährden. Die FLEUR DE BLANC liegt bei gleichbleibender Temperatur 10 Monate in der Flasche, bevor sie handgerüttelt und dégorgiert wird.


Mit ihrer individuellen Intensität und Duftigkeit ist die FLEUR DE BLANC ein perfekter Aperitif, kann aber auch gut mit Frischkäse, gehaltvollem Fisch, wie Lachs, orientalisch oder asiatischen gewürzten Speisen oder einer handfesten Wurstplatte.

WEINWISSEN: Was ist Winzersekt?
Ein Winzersekt kann nur von deutschen Erzeugerbetrieben hergestellt werden. Er muss nach der traditionellen Flaschengärmethode aus Grundweinen mit dem Status von Qualitätsweinen b.A. erzeugt werden – Jahrgang, verwendete Rebsorte und Erzeuger müssen auf dem Etikett aufgeführt sein. Alle unsere BARTH Sekte sind Winzersekte.

Produktinformationen

Rebsorte(n) Scheurebe
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Naturkorken
Qualitätsstufe Deutscher Sekt b.A.
vorhandener Alkohol 12% vol
Restsüße 7,1 g/l
Säuregehalt 4,7 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 6 bis 8 °C
Herkunft Rheingau (DE)
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellnr. DE-ÖKO-039
17,00 € 22,67 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 2 – 10 Werktagen geliefert.

Informationen zum Shop von Wein- und Sektgut BARTH GbR


Akzeptierte Zahlungsmethoden: