Guts- und Ortswein

RÜDESHEIM RIESLING feinherb VDP.ORTSWEIN - BIO

  • Wein
  • weiß
  • feinherb
  • 2020

Beschreibung

PFIRSICH – ZITRONENVERBENA – SALZ

Der Schmeichler: zaubert einem ein Kompliment auf die Lippen. Balanciert und stimmig, mit viel Steinobst, allem voran dem Pfirsich, aber auch kräutigen Noten, wie Waldmeister oder Zitronenverbena umwirbt er die Geruchs- und Geschmackspapillen. Und hat Erfolg. Dabei ist der RÜDESHEIMER RIESLING sehr geradlinig mit feinem etherischem Charakter. Die Lust auf den nächsten Schluck kann ihm gewiss sein …

In den Kraft gebenden Lösslehm- und Eleganz stiftenden Taunus-Quarzit-Lagen östlich von Rüdesheim wachsen die Rieslingtrauben für den RÜDESHEIMER RIESLING feinherb. Als VDP.ORTSWEIN gehört er nach der VDP-Klassifizierung der besten Weine Deutschlands zur ersten herkunftsbezogenen Kategorie. Die Trauben werden schonend gelesen und von Hand selektioniert, bevor sie im Edelstahl ausgebaut werden. Die Gärung wird bei 13 Gramm Restzucker gestoppt, so dass auch der Alkoholgehalt mit 11%. -Vol. moderat bleibt.

Mit seinem feinherb-straffen Charakter passt der RÜDESHEIMER RIESLING gut zu Sushi, Pastagerichten und süßlichen Meeresfrüchten wie Gambas oder Jakobsmuscheln.

WEINWISSEN: Wie schmeckt Riesling?
Der „typische“ Riesling zeigt eine blassgelbe, ins grünlich-gelbe tendierende Farbe, im Duft dominieren Pfirsich oder Apfel, im Mund spürt man eine rassige Säure. Bei den Rieslingen von Schieferböden spricht man von einer mineralischen Note, manche Weine riechen nach Feuerstein, altersgereifte Gewächse weisen häufig einen interessanten Petrolton auf. Die natürliche Säure bietet ein gutes Potenzial zur Versektung. Edelsüße Beerenauslesen oder Eisweine gehören zu den auch international am höchsten gehandelten deutschen Weinen.

Produktinformationen

Rebsorte(n) Riesling
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
vorhandener Alkohol 11% vol
Restsüße 12,7 g/l
Säuregehalt 6,7 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 10 bis 12 °C
Herkunft Rheingau (DE)
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellennummer DE-ÖKO-039
11,50 € 15,33 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 2 – 6 Werktagen geliefert.

Informationen zum Shop von Wein- und Sektgut BARTH GbR


Akzeptierte Zahlungsmethoden: