GG | Schatzkammer

HASSEL RIESLING Erstes Gewächs

  • Wein
  • weiß
  • trocken
  • 2011

Beschreibung

Auf kargen, steinigen Böden mit wasserspeicherndem Lösslehmuntergrund wachsen die Rieslingtrauben für den HASSEL RIESLING. Die zu den als VDP.GROSSE LAGE® zu den besten Weinbergen Deutschlands zählende HASSEL liegt oberhalb von Hattenheim mit direktem Blick auf den Rhein. Die Trauben werden hochreif von Hand gelesen, die Erträge liegen mit unter 50 hl/ha niedrig. Spontan vergoren, werden die HASSEL Rieslinge ein bis zwei Jahre im großen Holzfass ausgebaut.

Mit dem langen Winter, Spätfrösten im Mai, einem außergewöhnlich trockenen Frühjahr und den starken Niederschlägen im August war 2011 ein Weinjahr der Extreme. Der Beginn der Weinlese um den 12. September wird als der früheste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen (1955) im Rheingau verzeichnet. Die Weine haben sich mit guter Säurebalance und ausgesprochen fruchtig präsentiert.

In unsere Schatzkammer schlummern gereifte VDP.GROSSE GEWÄCHSE sowie edelsüße Raritäten, die wir Jahr für Jahr zurücklegen, um auch gereifte Gewächse anbieten zu können. Aufgrund der oft sehr geringen Bestände haben wir nur einen Teil unserer Schatzkammer-Weine im Onlineshop. Fragen Sie uns gerne nach unserer Schatzkammerpreisliste, diese senden wir Ihnen gerne zu (mail@weingut-barth.de).


Mit einer festen Struktur sucht der HASSEL RIESLING nach Salz oder Umami, beispielsweise in japanischen Gerichten, Kräuterschwein aber auch in der experimentellen Küche.

Produktinformationen

Rebsorte(n) Riesling
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Naturkorken
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
vorhandener Alkohol 13% vol
Restsüße 8,3 g/l
Säuregehalt 7,3 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 10 bis 12 °C
Herkunft Rheingau (DE)
Enthält Sulfite Ja
51,00 € 68,00 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 2 – 6 Werktagen geliefert.

Informationen zum Shop von Wein- und Sektgut BARTH GbR


Akzeptierte Zahlungsmethoden: